13. Berufschancenabend verläuft für alle Seiten glücklich

Als Erfolg für alle Seiten verlief wie jedes Jahr Mitte November der Berufschancenabend in der Oberschule Schule am Schlosspark.

Bereits zur Tradition geworden, fanden sich zu dieser 13. Veranstaltung insgesamt rund 40 Schaumburger Betriebe in der Oberschule ein. Vertreten waren Ausbilder aus Handwerk, Pflege, Verwaltung, Polizei und Bundeswehr.

Auftakt des Berufschancenabends bildete eine Podiumsdiskussion, in der ehemalige Schülerinnen und Schüler der Oberschule dem Plenumüber ihre Berufe und den Berufsalltag informierten.

Im Anschluss konnten die Schülerinnen und Schüler den einzelnen Betrieben Bewerbungsmappen und Zeugnisse vorlegen, Fragen zu Ausbildungsgängen stellen und sich allgemeine Tipps für Bewerbungen und Praktika holen. Einige wurden durch ihre Eltern unterstützt, andere bewiesen ihre Selbstständigkeit in vereinbarten Gesprächen.

Aufgeregt waren alle, aber manche konnten sogar am Ende des Abends die Schule mit einem Angebot für Praktikum oder sogar Ausbildung verlassen. Wenn das kein Erfolg ist!

1,269 total views, 2 views today