Hinter den Kulissen

 

Hallo liebe Leser/innen!

Hiermit stellt euch der WPK Soziale Medien (Enna, Lea, Celine) ein paar Interviews vor von anderen Berufsgruppen an der Schule am Schlosspark.

Wir haben uns Gedacht: Schauen wir hinter die Kulissen der Schule und werfen eine Blick auf die Mitarbeiter, die nicht vor der Klasse stehen. Wir befragen sie nach ihren Tätigkeiten, Alltag und Hintergründe wie es zu den Berufen kam.

Hier sind die Ergebnisse:

 

Frau Halle

Frau Halle ist eine Berufeinstiegsbegleiterin, sie hat Spaß an ihrem Beruf, weil sie gerne mit Jugendlichen zusammenarbeitet. Sie beschäftigt sich mit dem Übergang zwischen Schule und Beruf und führt diesen Beruf seit Dezember 2014 aus.

Sie ist auf diesen Beruf gekommen, weil sie gerne mit Menschen bzw. Jugendlichen zusammenarbeitet.
 

Herr Cikotic

Herr Cikotic arbeitet als Sozialarbeiter, er hat viel Spaß an diesem Beruf, da er gerne mit Menschen zusammenarbeitet. Er führt diesen Beruf schon seit 15 Jahren aus und ist auf die Idee gekommen diesen Beruf auszuführen, weil er früher Sportlehrer war, da er viel mit Menschen zusammenarbeitete ist er daraufhin auf den Beruf Sozialarbeiter gekommen.

 

Herr Maiwald

Herr Maiwald arbeitet beruflich als Hausmeister, dieser Beruf bereitet ihn Freude und Spaß, da dieser Beruf viel Abwechslung mit sich bringt, und man viele verschiedene Tätigkeiten in Betracht ziehen muss, denn außer dem reparieren von kaputten Sachen, organisiert er u.a die Veranstaltungen mit.  Er führt diesen Beruf schon seit 10 Jahren aus, und hatte früher schon in einem Kreishaus gearbeitet.

 

Frau Fabian

Frau Fabian ist als Putzfrau tätig, ihr macht dieser Beruf Spaß, weil sie damit ihre Familie finanzieren kann. Sie führt diesen Beruf schon seit 30 Jahren aus, ihr Tagesablauf fängt offiziell um 13:30 Uhr an, wo sie dann anfängt mit ihren Kolleginnen die Klassenräume und die Flure und den Rest putzt.

 

Frau Bruns

Frau Bruns ist als Sekretärin tätig. Sie hat Freude an ihrem Beruf und Beschäftigt sich im Allgemeinen mit Eltern, Lehrern und Schülern. Sie ist schon 30 Jahre in diesem Beruf tätig. Sie hatte durch glück einen Teilzeit Job an einer Schule bekommen. Sie ist außerdem auch am Ratsgymnasium Stadthagen als Sekretärin tätig.

1,144 total views, 2 views today